Sie sind hier

 
Please consent to cookies in order to use the reading list

Datenschutzerklärung

Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten in Zusammenhang mit der

Registrierung im Internetportal von Cedefop

Identität des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

Leiter der Abteilung Kommunikation

Zweck der Verarbeitung:

Die Nutzer registrieren sich auf der Website und können

  • Benachrichtigungen über neue Inhalte/Aktualisierungen erhalten
  • Online-Dienste abonnieren (z. B. Newsletter)
  • Mitglied einer Gemeinschaft werden
  • personalisierte Informationen über ihr Interessengebiet erhalten

Darüber hinaus ermöglicht die Erhebung dieser Daten es dem Web-Team, Besucher und Sichtbarkeit zu messen, Statistiken über die Nutzung des Systems zu erstellen sowie beliebte Dokumente, Downloads, Interessengebiete usw. zu ermitteln.

Kategorien von verarbeiteten personenbezogenen Daten:

Die mithilfe des Registrierungsformulars erhobenen Daten sind –

OBLIGATORISCH: E-Mail-Adresse/Passwort/Titel/Vorname/Nachname/Land

FAKULTATIV: Institution/Abteilung/Position/Stadt/Anschrift/Postleitzahl/Telefonnummer/Faxnummer/Web-URL/Foto/Nutzerprofil

Bei einigen spezifischen Projekten können zusätzliche, auf die Erfordernisse des Projekts zugeschnittene Informationen erhoben und der Öffentlichkeit angezeigt werden. Dies wird den Nutzern entsprechend mitgeteilt.

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung:

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe a und Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe d der Verordnung (EU) 2018/1725 festgelegt.

Empfänger der verarbeiteten Daten:

Die Daten können an folgende Empfänger weitergegeben werden:

  • Mitglieder des Web-Teams
  • Externe Auftragnehmer (derzeit Eworx)
  • Für abonnierte Dienste erhalten weitere Mitarbeiter des Cedefop, die für den Versand von Newslettern zuständig sind, auf Anfrage die erforderlichen E-Mail-Adressen.

Rechte der betroffenen Person:

Betroffene Personen haben das Recht, unter bestimmten Umständen auf ihre Informationen zuzugreifen und sie zu berichtigen, ihre Löschung zu verlangen, sie zu sperren und Widerspruch gegen ihre Verarbeitung einzulegen. Beruht die Verarbeitung auf einer Einwilligung, kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen werden.

Fragen und Bedenken bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können auch an den Datenschutzbeauftragten des Cedefop gerichtet werden:

Ferner können sich betroffene Personen jederzeit an den Europäischen Datenschutzbeauftragten wenden: http://www.edps.europa.eu

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Im Anschluss an eine regelmäßige „Interessenkampagne“ werden die Daten registrierter Personen, die nachweislich inaktiv sind, gelöscht.

Nutzer können ihre Daten jederzeit löschen.

Kontaktdaten des DSB des Cedefop:

data-protection-officer@cedefop.europa.eu

CEDEFOP, Data Protection Officer
EUROPE 123
'SERVICE POST'
GR - 570 01 Thermi

STAND: 25. Juli 2018